Morris Minor Trav

Fahrzeuginformationen

Der Minor war das erste britische Auto, von dem mehr als eine Millionen Exemplare verkauft wurden. Am 22. Dezember 1960 wurde der einmillionste Minor hergestellt, zu diesem Anlass wurden 350 zweitürige Limousinen gebaut, mit weißer Innenausstattung und violetter Lackierung, auf deren Motorhauben und Kofferraumdeckeln die Typbezeichnung „Minor 1,000,000“ zu lesen war (anstatt des üblichen „Minor 1000“).

1962 bekam der Minor 1000 eine noch größere Maschine mit 1.098 cm³ Hubraum und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 124 km/h.

Der Modelljahrgang bekam 1965 ein neues Innendesign, eine neue Heizung sowie neue Rück- und Blinklichter. Durch das dennoch altbackene Erscheinungsbild gingen die Produktionszahlen zurück.

1969 wurde die Produktion der Cabriolimousine eingestellt, die der Limousinen im Jahr darauf, 1971 dann die der Traveller und Lieferwagen.

Fahrzeugdaten

Baujahr 1968
Leistung 44 PS
Hubraum 1,1 L
Zylinder 4
Getriebe 4-Gang-Handschaltung

Verfügbarkeit prüfen

Wochenend-Pauschale
Freitag Nachmittag - Montag Vormittag (inkl. 200 km)
499,00 €

Tagesmiete* (inkl. 100 km)**
229,00 €

*Von 09:00 bis 18:00 Uhr. Dieses Angebot ist nur von DI bis DO möglich.
**Zusatz KM  € 0,50 Cent

  Mai 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31